Ein neues Lied von Frank und mir

Eine der wenigen positiven Dinge, die ich Klaus Porath zuschreiben kann, ist dass ich über ihn Frank Badenius kennen gelernt habe.

 

Neulich hat mir Frank wieder einen seiner tollen Texte zugeschickt, und hier hört ihr das Ergebnis:

Gelitten hat sie nicht

Eine Antwort zu Ein neues Lied von Frank und mir

  1. Frank sagt:

    Hi Martin, nur ein schneller Gruß. Morgen geht’s zu meinem Freund Ansgar nach Sulingen – zum Whisky-Tasting. Meinem Ersten… Bin gespannt. Vielleicht lockert mir das ja auch die Seele für einen neuen text. Ich freue mich jedenfalls auch, Dich/Euch kennengelernt zu haben. Viele Grüße, Frank

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: