GAS has got me – again

30. Juli 2009

SG Reissue Bass

Eigentlich müsste man ja glauben, dass jemand wie ich, der seit bald 15 Jahren als professioneller Tester für ein Musikerfachmagazin arbeitet, gegen jene gefürchtete Krankheit gefeit sein müsste; aber nein, ich habe sie auch – das Geräte-Anschaffungs-Syndrom (Gear Acquisition Syndrome), auch GAS genannt.

Ich habe das Gefühl, dass es sich, zumindest in meinem Fall, um eine biorhytmisch-zyklische Erscheinung handelt. Ungefähr einmal alle drei-vier Monate werde ich einfach wahnsinnig geil auf ein bestimmtes Teil.

Mir haben es besonders Gitarren und Bässe angetan.

Gerade jetzt, so scheint es, bin ich Gibsons Marketing voll auf den Leim gegangen, und bin scharf auf einen SG Standard Bass, und zwar besonders die nagelneue, günstigere Version im dünnen Mattlack.

Der SG Standard Bass ist eine leicht veränderte Neuauflage des Gibson EB-3. Er ist ein Instrument mit einem sehr persönlichen, fetten, rauhen Sound. Ein EB-3 war auch der erste Bass, auf dem ich je gespielt habe – als 14-jähriges “Maskottchen” in einer Studentenband (ich war der einzige unter uns, der Songs transkribieren konnte).

Hier sind zwei berühmte Klangbeispiele von EB-3-Spielern:


Telewischn is in

23. Juli 2009

Romans neues Buch Telewischn ist gerade im Eichborn Verlag erschienen.

Der verrückte Road-Roman kommt gut!


Space Oddity at 40 – Remix Bowie’s Classic!

22. Juli 2009

bowiebowie_r1_c1

The wonderful people at EMI have just released David Bowie’s classic song Space Oddity as a digital EP featuring four different original versions of the track.

But the real highlight is that they include a copy of the original 8-track master for download, enabling you to make your own remix using a DAW or your iPhone.

Here is my remix:

Space Oddity – Martin Berka Remix

I also did a version that’s almost completely acoustic:

Space Oddity – close to the core mix

Space Oddity

Written by David Bowie

Produced by Gus Dudgeon

Arranged by David Bowie and Paul Buckmaster

David Bowie – vocals, guitars, stylophone

Herbie Flowers – bass

Terry Cox – drums

Rick Wakeman – keyboards

By the way: The guitar Bowie is holding in the photograph is an Espana 12-string from the Sixties, which was made by Landola in Finland.

Here’s the original promo film:


On being a House-Husband…

21. Juli 2009

I’m Doing Fine was written and recorded in 1998.

The lyrics deals with my annoyance at most men’s unwillingness to dedicate themselves to the upbringing of their offspring. Even though we claim to be living in the age of female “liberation” the role models are still mostly stereotypical, when it comes to a parent’s responsibility for his or her child. Daddy goes to work and makes money, mummy stays at home or tears herself in two.

This song is a good example how the “right” instrument can influence the way a song turns out.

I’m Doing Fine is all about the Gibson Les Paul Junior and the way its P-90 pickup lets the harmonics jump out.

Enjoy the song: I’m Doing Fine – 2009 remaster

More info about my 1987 Junior can be found here.

Google Translate can be found here.


Was ist noch cooler als ‘ne SG? Eine SG mit Bigsby!

13. Juli 2009

Epi SG with Bigsby G5

Ich habe meinem Sohn ein Bigsby B-5 auf seine Epiphone G-400 gebaut, was neben den zusätzlichen Vibrato-Sounds auch die Balance der Gitarre verbessert.

Ursprünglich wollte ich die Montage mit einer Vibramate-Montageplatte durchziehen. Die Gewindehülsen für den Stoptail-Saitenhalter der Epi saßen aber so locker im Holz, dass ich doch den traditionellen Weg direkt ins Holz gegangen bin.

Das Resultat kommt super!


I’ve visited Tallinn’s beautiful historic town centre on Friday

13. Juli 2009

Tallinn 1

Tallinn 2

Tallinn 3

Tallinn 4

Tallinn 5

Tallinn 6

Tallinn 7


Klaus Voormann – cool record coming up

1. Juli 2009

Neil Young featuring Paul McCartney

1. Juli 2009

Come swing with me

1. Juli 2009

This is a first – Martin B doing a big band number    :-D

I recently heard some of Paul Anka’s versions of Rock- and Pop-songs, and thought “Hey, I could do something like this!”

My dad was the drummer in a professional big band in the 1970s, which is why I always loved the genre. But up till now I never attempted doing a swing number myself.

So, here it is: I Still See Them All – Swing Version

The original version of Frank’s and my song can be found here.


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.